Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

12.07.2022
Energie

Icon Beitrag

Änderung Ergänzende Bedingungen zur Niederspannungsanschlussverordnung (NAV)

Die Stadtwerke Strausberg GmbH (SSG) gibt gemäß § 4 Nr. 3 der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Elektrizitätsversorgung in Niederspannung (Niederspannungsanschlussverordnung — NAV) folgende Änderungen der Ergänzenden Bedingungen öffentlich bekannt.

Die SSG hat die für ihr Netzgebiet geltenden Ergänzenden Bedingungen zur NAV angepasst. Die Anpassung wird zum 01.09.2022 wirksam.

Die Ergänzenden Bedingungen zur NAV sind auf der Website der SSG unter https://www.stadtwerke-strausberg.de/formulare-dokumente-energie/ veröffentlicht.

Kontakt:
Stadtwerke Strausberg GmbH
Michael Drieschner
Fachbereichsleiter Stromnetz
Tel.: 03341/345 145
Mail: m.drieschner@ssg-strausberg.de

Mehr Aktuelles aus dem Bereich Energie

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen

Flugplatz
18.01.2023 — MOZ

Luftfahrtunternehmen startet mit neuem Investor durch — Mitarbeiter gesucht

Apus in Strausberg möchte der erste Anbieter von Flugzeugen, die mit grünem Wasserstoff fliegen, werden. Welcher neue Investor jetzt dabei ist und wie viele neue Mitarbeitende gesucht werden.
Stadtwerke Gruppe Strausberg, Flugplatz
02.01.2023 — MOZ

Innovationszentrum für Luftfahrt in Strausberg

Auf dem Gelände des Flugplatzes Strausberg in Brandenburg soll ein „Innovationszentrum Luftfahrt“ errichtet werden. Das hat der Kreistag MOL nun beschlossen.