Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

26.02.2013
Verkehr

Icon Beitrag

Ankunft der ersten neuen Straßenbahn FLEXITY

Fahrgäste können sie ab Ende März nutzen

In der Nacht vom 26. zum 27.02.2013 wurde die erste Flexity-Straßenbahn in Strausberg angeliefert. Nach rund 28 Stunden auf dem Schwerlasttransporter — Ruhezeiten eingeschlossen — wurde die Bahn am Betriebshof in der Walkmühlenstraße auf das Strausberger Gleis gesetzt. Das Abladen dauerte ca. 3 Stunden. Für diese Zeit war der Verkehr in der August-Bebel-Straße in Höhe der Haltestelle Lustgarten vorübergehend halbseitig eingeschränkt. Der Liefertermin war ursprünglich für März 2013 geplant. Die Bautzener Bahnbauer von Bombardier waren aber schneller. Bevor die Flexity-Straßenbahn in den Linienverkehr startet, werden die erforderlichen Tests zur Erlangung der Zulassung der Bahn für das Strausberger Streckennetz durchgeführt. Außerdem bekommt sie in den nächsten Wochen noch den letzten Schliff, z. B. werden Kratzschutzfolien aufgebracht und das Fahrgastinformationssystem programmiert. Die ersten Fahrgäste werden voraussichtlich Ende März in die Flexity einsteigen können.

Mehr Aktuelles aus dem Bereich Verkehr

Stadtwerke Gruppe Strausberg
15.12.2022 — Mittendrin-Magazin

Letzte Ausgabe des Mittendrin-Magazins

Lesen Sie hier die letzte Ausgabe des Magazins mit Beiträgen aus unserer Stadtwerke Gruppe Strausberg auf Seite 5 und 6.
Verkehr
29.11.2022

Öffnungszeiten der Touristinfo über die Feiertage

Bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten der Touristinfo über die Feiertage am Jahresende 2022.

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen

Flugplatz
18.01.2023 — MOZ

Luftfahrtunternehmen startet mit neuem Investor durch — Mitarbeiter gesucht

Apus in Strausberg möchte der erste Anbieter von Flugzeugen, die mit grünem Wasserstoff fliegen, werden. Welcher neue Investor jetzt dabei ist und wie viele neue Mitarbeitende gesucht werden.
Stadtwerke Gruppe Strausberg, Flugplatz
02.01.2023 — MOZ

Innovationszentrum für Luftfahrt in Strausberg

Auf dem Gelände des Flugplatzes Strausberg in Brandenburg soll ein „Innovationszentrum Luftfahrt“ errichtet werden. Das hat der Kreistag MOL nun beschlossen.