Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

30.09.2022
Energie

Icon Beitrag

Der „Doppel-Wumms“ der Bundesregierung — gute Nachrichten für unsere Fernwärmekunden

Gestern von Bundeskanzler Olaf Scholz angekündigt, heute bereits vom Bundestag bestätigt: Die umstrittene Gasumlage wird gestoppt, bevor sie beginnt. Die Umsatzsteuer auf Gas und auch auf Fernwärme wird von derzeit 19 auf sieben Prozent gesenkt. Das gilt ab 01. Oktober 2022 bis 31. März 2024.

„Damit ist eine wesentliche Diskriminierung unserer Fernwärme (im Vergleich zum Erdgas) nun im letzten Moment gestoppt worden, und die politische Intervention vom Verband und auch uns hat doch noch Früchte getragen“, freut sich Stadtwerke-Geschäftsführerin Irina Kühnel. Selbstverständlich werden wir die Umsatzsteuersenkung in vollem Umfang an unsere Fernwärmekunden weitergeben. Sie müssen sich nicht extra hierfür bei uns melden, wir berücksichtigen das direkt in der jeweiligen Abrechnung. Eine Zwischenablesung Ihres Wärmezählers ist nicht erforderlich. Die monatlichen Abschläge werden wir auf Grund der weiteren Kostenentwicklungen zur Zeit noch nicht automatisch anpassen. 

Zusätzlich zur Mehrwertsteuersenkung auf Erdgas und Fernwärme will die Bundesregierung eine Gas- und eine Strompreisbremse für alle Verbraucherinnen und Verbraucher und auch Unternehmen einführen. Die Umsetzung dieser Preisbremsen ist aber aktuell noch nicht mit Maßnahmen untersetzt. In einem Papier der Bundesregierung ist nach Angaben der Tagesschau von einem „spezifischen Basisverbrauch“ die Rede, der „verbilligt“ werden soll. Wir halten Sie auf dem Laufenden. 

Auch dies sind natürlich erst einmal gute Nachrichten, aber klar ist auch — Energie muss dennoch gespart werden. Wie bisher geht es nicht weiter. Vielfältige Tipps und Tricks für jeden Haushalt haben wir auf unserer Homepage zusammengestellt. Wir möchten aber auch auf das umfangreiche Beratungsangebot des Verbraucherschutzes aufmerksam machen. 

Wir arbeiten intensiv weiter an den Lösungen der Zukunft. Stück für Stück werden wir weitere Maßnahmen umsetzen, um hier vor Ort für Sie eine sichere, preiswerte und klimaneutrale Versorgung zu gewährleisten.

Mehr Aktuelles aus dem Bereich Energie

Energie, Wohnen
29.11.2022 — MOZ

Die Türchen öffnen sich — bei uns am 14.12.2022

In Strausberg werden in der Vorweihnachtszeit wieder Türchen geöffnet und Bürger mit Liedern und anderem erfreut: Beim lebendigen Adventskalender. Es haben sich erneut viele Gastgeber gemeldet, so das...
Stadtwerke Gruppe Strausberg
Logo Azubi-Schnuppertag
17.11.2022

Azubi-Schnuppertag am 16.11.2022

Energie, Wohnen
14.11.2022 — MOZ

Weihnachtsmärkte und Feste in und um Strausberg, Hoppegarten und Buckow

Nachdem Corona zwei Jahre lang die Weihnachtsmärkte eingeschränkt hat, soll es 2022 wieder eine glanzvolle Adventszeit geben. Was in Strausberg, Hoppegarten und in anderen Orten in Märkisch-Oderland g...

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen

Energie, Wohnen
29.11.2022 — MOZ

Die Türchen öffnen sich — bei uns am 14.12.2022

In Strausberg werden in der Vorweihnachtszeit wieder Türchen geöffnet und Bürger mit Liedern und anderem erfreut: Beim lebendigen Adventskalender. Es haben sich erneut viele Gastgeber gemeldet, so das...
Verkehr
29.11.2022

Öffnungszeiten der Touristinfo über die Feiertage

Bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten der Touristinfo über die Feiertage am Jahresende 2022.