Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

01.12.2023
Verkehr

Fahrplanwechsel und Umstellung auf Bedarfshalt zum 10.12.2023

Zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2023 ergeben sich zwei Neuerungen rund um die Fahrten mit Ihrer Strausberger Eisenbahn. Wir erweitern die Anzahl der Haltestellen um den Neubau einer barrierefreien Straßenbahnhaltestelle und fahren zukünftig mit Bedarfshalt

Um weiterhin die für Sie wichtigen Anschlüsse am S-Bahnhof zur S-Bahnlinie 5, zur Regionalbahn 26 und am Lustgarten zum Stadtbus zu gewährleisten, werden wir zukünftig nur noch bei Bedarf anhalten. So verpassen Sie keinen Ein- und Ausstieg!


• Drücken Sie ganz einfach den Haltestellenknopf im Türbereich. Alle Türtaster, egal auf welcher Seite, sind Haltewunschtasten. Hierzu zählen auch die Kinderwagen- und Rollstuhlknöpfe.
• Drücken Sie die Haltewunschtaster, rechtzeitig vor Ihrem Ausstieg.
• Stellen Sie sich gut sichtbar an die Haltestelle.
• Verstecken Sie sich nicht hinter dem Fahrgastunterstand (Wartehäuschen).


Wird die Haltestellenwunschtaste nicht betätigt und wartet zudem niemand an der Haltestelle um einzusteigen, setzt die Straßenbahn ihren Fahrtweg ohne Stopp fort.
Dank der Umstellung auf Bedarfshalt bleibt der effektive Fahrplan der Strausberger Eisenbahn erhalten, die Fahrzeit von 13 Minuten ermöglicht Ihnen weiterhin die schnellste Verbindung vom S-Bahnhof Strausberg (Vorstadt) zum Stadtzentrum an der Endhaltestelle Lustgarten. Jeder vermiedene Anfahrvorgang und jede vermiedene Türöffnung spart außerdem Energie.
Mit dem Neubau der barrierefreien Straßenbahnhaltestelle „Märchenwald“ erschließen wir das Einzugsgebiet rund um die Gustav-Kurtze-Promenade in Strausberg Vorstadt. Außerdem verringern wir somit den über 1200 Meter langen Haltestellenabstand zwischen den Haltestellen „Landhausstraße“ und „Schlagmühle“. Aktuell befindet sich die neue Haltestelle im Bau und wird noch nicht angefahren.

Mit dem Fahrplanwechsel werden sich auch die Abfahrtszeiten leicht ändern. Den ab 10.12.2023 geltenden Fahrplan finden Sie an unseren Haltestellen, auf unserer Homepage ste-strausberg.de oder in der Fahrplanauskunft unter vbb.de.

 

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen