Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

07.12.2016
Wohnen

Icon Beitrag

Lichterfest zum Jubiläum

30 Jahre Hegermühle

Im Dezember gab es wieder eine kleine, feine Veranstaltung im Wohngebiet Hegermühle im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt — Investitionen im Quartier“. Das Lichterfest in Hegermühle fand am Mittwoch, den 7.12.2016 von 16-19 Uhr statt. Gefeiert wurden 30 Jahre Hegermühle mit einer Fotoausstellung, die mittels einer Endlosschleife über einen Beamer an eine Leinwand projeziert wurde.Lampen, Scheinwerfer, Projektoren und Lichtinstallationen zauberten eine besondere Atmosphäre auf dem Platz zwischen der Grundschule Am Annatal und dem Einkaufszentrum.Um 17 Uhr öffnete Pfarrer Kuhn gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Hegermühle das 7. Türchen des lebendigen Adventskalenders von Strausberg und stimmte mit allen Besuchern ein Weihnachtslied an.Für das leibliche Wohl sorgte die Kulturküche des Sozialparks Mol e. V. u.a. mit schmackhaftem Borretsch. Zahlreiche Sitzgelegenheiten luden zu einem angenehmen Plausch mit Nachbarn bei heißem Punsch ein. Zudem präsentierten die Damen von REKIS e. V. ihre Handarbeiten.Auch alle kleinen Gäste kamen auf ihre Kosten: Um 16 Uhr begeisterte der Clown Herr Balzer. Mit brennenden Fackeln wurde nicht nur jongliert, sondern auch Feuer gespuckt. Von 16-19 Uhr konnten sich die Kinder kostenlos vom JSV schminken lassen oder auf einem Pony reiten.Weitere Mitmach- und Bastelangebote kamen von der AWO, dem DOMIZIL, Gärtner*innen des Nachbarschaftsgartens, dem Quartiersmanagement Hegermühle und dem dm-drogerie markt, welcher einen Rollerparcour anbot. Hierbei gab es auch Preise zu gewinnen. Auch der Weihnachtsmann war vor Ort.

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen