Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

14.09.2012
Verkehr

Icon Beitrag

Strausberger Eisenbahn sucht Zeitzeugen

Für das große Jubiläum im nächsten Jahr

2013 feiert die Strausberger Eisenbahn ein wichtiges Jubiläum: 120 Jahre lang fährt sie dann schon durch Strausberg. Anlass genug, sich einmal intensiver mit der wechselvollen Geschichte zu befassen. Ivo Köhler, Straßenbahn-Historiker aus Leidenschaft, hat kürzlich begonnen, die 1993 und 1995 veröffentlichten Geschichtswerke der Strausberger Eisenbahn aufzuarbeiten, zu ergänzen und fortzuschreiben. Alle irgendwie relevanten Archive hat Ivo Köhler dazu nicht nur einmal durchkämmt. Jetzt ist das kollektive Gedächtnis der Strausberger gefragt. Vielleicht weiß der ein oder andere zu berichten über: · den Werkverkehr auf der Kleinbahnstrecke 1938 — 1941?· den Sonderzug, der am 1. Juli 1938 von der Organisation „Kraft durch Freude“ gemietet wurde, um von Berlin nach Strausberg Stadt zu fahren?· den Busbetrieb der Eisenbahn 1939 bis 1945 (Lustgarten — Flugplatz) sowie in den 1950er Jahren (Lustgarten — NVA)?· die Straßentransporte von Güterwagen vom Kleinbahnhof zum Flugplatz 1941 bis 1945?· den Betrieb/Wiederaufbau der Eisenbahn in der Nachkriegszeit?· den Güterverkehr für die sowjetischen Streitkräfte?Oder Sie kennen jemanden, der eventuell berichten könnte? Jemanden, der Augenzeuge, Mitarbeiter, Fahrgast war? Der Zeitraum zwischen 1933 und 1945 ist für den Autor Ivo Köhler besonders interessant, weil er hierzu — im Unterschied zu den Jahren vor 1933 und nach 1945 — bislang nur sehr wenige Informationen finden konnte.Aber alle Informationen — ob Zeitungsausschnitte, Briefe, Dokumente oder Fotos — sind herzlich willkommen. Auch persönliche Erinnerungen rund um Eisenbahn und Fähre vor der Wende sind dem Autor wichtig. Dies können alltägliche Erlebnisse sein, lustige oder traurige Begebenheiten, besondere Ereignisse; selbst Erlebtes oder Gehörtes. Über jeden Hinweis freut sich sehr: Betriebsleiter Uwe KunathStrausberger Eisenbahn GmbHc/o Stadtwerke Strausberg GmbHPostfach 1150, 15331 StrausbergTel. 03341 345 149E-Mail: ste@strausberger-eisenbahn.deGern stellt Herr Kunath auch den direkten Kontakt zum Autor Ivo Köhler her.

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen

Stadtwerke Gruppe Strausberg
19.06.2024

Neues Online-Nachrichtenportal für Märkisch-Oderland

Stadtwerke Gruppe Strausberg
17.06.2024

Fest an der Fähre 2024