Wir suchen Verstärkung für unsere Teams. Mehr Infos auf unseren Karriereseiten. Fahrradwetter? E-Bikes können Sie jetzt auch am Lustgarten mieten.Das Strausbad und die Sauna sind wegen notwendiger Reparatur- und Wartungsarbeiten noch bis voraussichtlich April 2024 geschlossen. Wir halten Sie auf dem Laufenden! Danke für Ihr Verständnis
Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

15.01.2015
Verkehr

Icon Beitrag

Tarifäderungen im Haustarif und neue Produkte auf der StrausseeFähre

Ab 01.01.2015

Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) werden wegen gestiegener Aufwendungen, insbesondere für Investitions-, Energie- und Personalkosten, zum 01.01.2015 die Preise um durchschnittlich 2,3 % erhöht. Auch der Haustarif der Strausberger Eisenbahn wird angepasst. Bereits im Oktober informierte der VBB über die geplanten Preiserhöhungen. In Berlin kostet z. B. der Einzelfahrausweis AB ab 1. Januar 2015 2,70 Euro statt wie bisher 2,60 Euro. Damit wird die 4-Fahrten-Karte noch einmal attraktiver für den Gelegenheitsfahrgast: Diese erhöht sich im Tarifbereich Berlin AB nur um 0,20 Euro. Die erst 2013 eingeführte 4-Fahrten-Karte für die Kurzstrecke bleibt im Preis stabil bei 5,60 Euro. Der Preis für den Einzelfahrausweis Berlin ABC steigt um 10 Cent: auf 3,30 Euro. Und die Monatskarte Berlin ABC wird um 1,50 Euro teurer. Die letzte Fahrpreisanpassung im VBB wurde zum 01.08.2013 vorgenommen. Damals wurden die Tarife um 2,8 Prozent angehoben. Auch die Fahrpreise im Haustarif der Strausberger Eisenbahn ändern sich zum neuen Jahr 2015. So kostet beispielsweise die 7-Tage-Karte ab 01.01.2015 0,50 Euro mehr (im Ermäßigungstarif 0,30 Euro mehr) und die Monatskarte 1,10 Euro mehr (im Ermäßigungstarif 0,80 Euro mehr). Die Preise für Einzelfahrausweise für Tram und StrausseeFähre bleiben stabil bei 1,30 Euro (Ermäßigungstarif 1,00 Euro). Hier die Veränderungen im Haustarif im Ãœberblick Die neuen Preise im Haustarif werden in den nächsten Tagen auch auf der Webseite der Strausberger Eisenbahn GmbH (www.strausberger-eisenbahn.de), in den Verkaufsstellen und in den Straßenbahnen veröffentlicht. Neue Produkte für die StrausseeFähre Im Zuge der Tarifänderungen zum 01.01.2015 bietet die Strausberger Eisenbahn GmbH neue Produkte für die StrausseeFähre an. Mit der 10er Karte gibt es künftig 10 Ãœberfahrten zum Preis von 11,00 Euro. Damit sparen die Nutzer 2,00 Euro gegenüber dem Einzelkauf. Und mit der Zwei + Zwei-Karte kommen zwei Erwachsene und wahlweise zwei Kinder, zwei Fahrräder oder zwei Hunde schon zum Preis von 4,00 Euro über den See statt 4,60 Euro im Einzelkauf. Neu eingeführt wird auch eine Saisonkarte für Vielfahrer zum Preis von 140,00 Euro: So lange der Sommerfahrplan gilt, darf der Karteninhaber dann so oft Fähre fahren, wie er möchte.