Stadtwerke Gruppe Strausberg: Aktuelles

02.07.2020
Energie

Icon Beitrag

Vorteil für Stadtwerke Kunden

befristete Mehrwertsteuersenkung wird an die Kunden weitergegeben

Die Stadtwerke Strausberg GmbH wird die befristete Mehrwertsteuersenkung in vollem Umfang an die Kunden weitergeben

Die im Konjunkturpaket der Bundesregierung beschlossene Mehrwertsteuersenkung vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 wird von der Stadtwerke Strausberg GmbH in vollem Umfang an unsere Kunden weitergegeben.

Gern können uns unsere Kunden die Zählerstände per 30. Juni 2020 über das Online-Services-Portal unter www.ssg-strausberg.de oder per E-Mail an kundenkontakte@ssg-strausberg.de mitteilen. Wenn die Zählerstände nicht mitgeteilt werden, ist das auch kein Problem: Wir werden eine entsprechende Verbrauchsabgrenzung zum Stichtag vornehmen.

Der monatliche Abschlag benötigt keine Anpassung, da die Mehrwertsteuersenkung in der Jahresverbrauchsabrechnung automatisch berücksichtigt wird.

Für Fragen ist unser Kundenservice (Telefon: 03341 / 345 345, E-Mail: kundenkontakte@ssg-strausberg.de) gern für Sie da.

Mehr Aktuelles aus dem Bereich Energie

Stadtwerke Gruppe Strausberg
17.06.2024

Fest an der Fähre 2024

Stadtwerke Gruppe Strausberg
S:\FB_H\H_Allgemein\Urlaubsplanung\Urlaubsplanung_2024\Maria_Caro
14.03.2024

Frohe Ostern wünscht die Stadtwerke Gruppe Strausberg.

Mehr Aktuelles aus allen Leistungsbereichen

Stadtwerke Gruppe Strausberg
19.06.2024

Neues Online-Nachrichtenportal für Märkisch-Oderland

Stadtwerke Gruppe Strausberg
17.06.2024

Fest an der Fähre 2024